Kässpatz´n im Schnee - Schneeschuhtour zur Hündeleskopfhütte
(10)
Bestseller
Schneeschuhtour zur Hündeleskopfhütte

Man stelle sich vor: Eine traumhafte Schneeschuhtour durch tief verschneite Wälder mit einer brutzelnden Riesenpfanne Kässpatz’n verbinden.Willkommen bei “Kässpatz’n im Schnee” auf der Hündeleskopfhütte oberhalb von Pfronten. Die gesamte Gehzeit beträgt ca. 2,5 Stunden.

  • Geführte Schneeschuhwanderung mit staatlich geprüften Bergführer IVBV oder Int. Mountain Leader UIMLA
  • Pfrontner Spezialität - Kässpatzn auf der Hündeleskopfhütte
  • Leihausrüstung: Schneeschuhe, Teleskopstöcke, LVS Gerät, Gamaschen, Stirnlampen
Enthalten
  • Schneeschuhwanderung mit staatlich geprüftem Bergführer IVBV oder International Mountain Leader UIMLA, inkl. Tipps zur Spurenwahl und Lawinenkunde
  • Schneeschuhe, Teleskopstöcke, LVS-Gerät, Stirnlampen
  • Allgäuer Traditionsgericht - Kässpatzn, dazu ein bunter Salat.
Nicht enthalten

 Getränke sind nicht im Preis enthalten und werden vor Ort abgerechnet.

Dauer4 Stunden
Mitzubringen

Erforderliche Ausrüstung: Festes Schuhwerk (Bergschuhe) und Winterbekleidung (atmungsaktiv), Mütze, Handschuhe, Tagesrucksack mit Getränk (mind. 1 Liter)

TeilnehmerDie Schneeschuhwanderung wird ab 1 bis max. 8 Teilnehmer durchgeführt. Auf Anfrage sind auch individuelle Termine für Gruppen möglich!
Anforderungen
  • Kondition für eine ca. dreistündige Schneeschuhwanderung
  • Die Schneeschuhtour ist für Kinder ab 12 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen) geeignet
Wichtige Informationen


Buchungsschluss für dieses Angebot ist am Dienstag um 16:00 Uhr.


Buchungshinweis:

 

Bei Schlechtwetter ist eine Programmänderung vorbehalten. Es kann sich auch durch kurzfristige unvorhergesehene Naturereignisse der Zustand der Wege jederzeit ändern. Es gibt daher auch keine Garantieübernahme für die Durchführbarkeit der ausgeschriebenen Tour. Ihre Sicherheit geht vor, daher bitten wir Sie zu berücksichtigen, dass Ihr fachkundiger Führer auch vor Ort entscheiden kann, die Tour wegen u.a. Schlechtwetter, abzusagen oder entsprechend der Witterung bzw. Wegbeschaffenheit kurzfristig zu verändern. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Information für Personen mit eingeschränkter Mobilität:

 

Das Pfrontner Outdoor Programm ist aufgrund seiner Anforderungen für Personen mit eingeschränkter Mobilität wenig bis nicht geeignet. Um diesbezüglich Einzelfälle (Grad der eingeschränkten Mobilität) abklären zu können, wird empfohlen, sich vor der Buchung mit dem Pfrontner Info- & Buchungscenter in Verbindung zu setzen.

 

Sollte die Schneelage nicht ausreichend sein, wird die Tour als normale Wanderung durchgeführt


Es gelten die Geschäftsbedingungen für Einzelleistungen und Tagesfahrten

Veranstaltungsort

Parkplatz am Info-Gebäude des Waldseilgarten Höllschlucht
Waldseilgarten Höllschlucht, Bürgermeister-Franz-Keller-Straße 14, Pfronten, Deutschland
kostenlose Parkmöglichkeiten sind direkt am Waldseilgarten Höllschlucht vorhanden
Die nächstgelegene Haltestelle ist Pfronten-Kappel

Angeboten von

Pfronten Tourismus
87459 - Pfronten
(252)

Weitere Informationen

Der Edelsberg (1.630m), seine bewaldete Kuppe erhebt sich westlich von Pfronten, bildet einen sanften Gegenpol zum dominanten und wuchtigen Massiv des Breitenbergs. Dabei präsentiert sich der Edelsberg gerade im Winter mit seinen tiefverschneiten Wäldern als besonders reizvolles Tourenziel für Schneeschuhwanderer. Das wäre schon Grund genug, durch den tiefen Schnee über seine Hänge hinaufzustapfen, gäbe es da nicht auch noch die Hündeleskopfhütte. Die am Waldesrand auf einer Alpweide idyllisch gelegene Hütte ist weithin bekannt für seine herrlichen Kässpatz’n, die die Hüttenwirtin Silvia höchstpersönlich mit viel Empathie in die Pfanne zaubert. Damit ist das Ziel festgelegt und die Zutaten für einen herrlichen Outdoortag in Pfronten zubereitet: Unter der behutsamen Führung der Pfrontner Bergführer geht es in einer abwechslungsreichen Rundtour hinauf zur Hündeleskopfhütte, der ersten vegetarischen Berghütte der Alpen, wo wir uns mit einer Riesenpfanne Kässpatz’n stärken, bevor wir im Schein unserer Stirnlampen wieder hinunter nach Pfronten stapfen.

10 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Leider kein Schnee, netter kompetenter Führer, coole Hüttenwirtin samt personal - ein gelungener Abend
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Gästen, die gern einen netten Abend mit netten Leuten verbringen
von Birgit Hefele am 14.03.2020

Hallo Birgit Hefele, vielen Dank für das super Feedback! Es freut uns sehr, dass die Tour Spaß gemacht hat und ihr eine schöne Zeit hattet :) Herzliche Grüße aus der Touristinfo Pfronten

Tolles Erlebnis
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Hat alles bestens funktioniert. Fragen bei Touristen Info wurden freundlich und kompetent beantwortet. Toller Bergführer mit vielen Hintergrundinfos. Kann man nur empfehlen.
von Michael Seebohn am 27.02.2020

Hallo Michael Seebohn, vielen Dank für das super Feedback! Herzliche Grüße vom Pfronten Tourismus Team :)

Top Angebot
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Bieten sie noch mehr an. Auch längere Touren . Eine Top Leistung. Hat mir viel Spaß gemacht + habe den Winter / Schnee von einer neuen Seite kennen gelernt.
Der Wanderfüherer hat es toll erklärt, ist auf jeden Einzelnen eingegangen + auf die schöne Landschaft aufmerksam gemacht.
Vielen Dank
von Doris Regending am 23.02.2020

Hallo Doris Regending, vielen Dank für die tolle Bewertung. Wir arbeiten stetig daran, unsere Angebote zu verbessern. Auch kommen immer wieder neue Angebote hinzu :). Einfach ab und an einen Blick auf unsere Homepage werfen oder einfach in der Touristinformation vorbeikommen. Herzliche Grüße und vielleicht bis bald - Ihr Team von Pfronten Tourismus

4.6/10
ab
75,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.